SVK-Schwimmschule

Anfängerschwimmkurs für Kinder ab 5 Jahren, Mittwoch + Freitag

Mit gezielten Übungen wollen wir erreichen, dass das Kind am Ende des Kurses die ersten Meter ohne ein Hilfsmittel schwimmt. Durch spielerische Übungen, wird das Kinder nach der Stunde das Wasser verlassen. Wir werden die Kinder dabei nicht überfordern. Damit erreicht man auch eine Förderung der Entwicklung des Kindes. Hier werden:

  • das Gleiten im Wasser,
  • das Schweben (wie ein Seestern) auf dem Wasser,
  • Tauchen am Beckenrand und
  • Springen vom Beckenrand

intensiver geübt. Zusammen können wir erreichen, dass durch die Übungen das Kind auf einer 25 m Bahn seine Seepferdchen-Prüfung machen kann.

Sollten die Voraussetzungen nicht erfüllt sein, behält sich die Schwimmschule vor, für das Kind den Kurs zu beenden. Alternativ wird angeboten, das Kind für den nächsten freien Kursplatz im Kleinkindschwimmen ab 5 Jahren umzubuchen.

Unser Mehrwert

Der letzte Schritt vor dem Schwimmen lernen.

Arbeitsformen und Methoden

Unterrichtsmaterial was das Schwimmen lernen unterstützt.