SVK-Schwimmschule

Kleinkindschwimmen-Fulda-Künzell-Petersberg-Eichenzell-Hünfeld     Fotolia 13244988 M     Kleinkindschwimmen-Fulda-Künzell-Petersberg-Eichenzell-Hünfeld

Die Schwimmschule Künzell-Fulda-Petersberg-Eichenzell-Hünfeld spricht von der Wassergewöhnung bei Kindern ab 3 Jahren. In diesem Kurs können Sie das erlernte aus den vorherigen Schwimmkursen mit dem Kind vertiefen und neue Übungen lernen. Hier sind die Begleitpersonen mit im Wasser.

Beim Kleinkindschwimmen ab 3 Jahren wird das erste Mal, sobald das Kind es kann, alleine vom Beckenrand sitzend und sogar stehend gesprungen. Es kann auch sein, dass einzelne Kinder unter Aufsicht der Eltern und des Kursleiters beim Springen etwas tiefer in Wasser kommen.

Widerrufsbelehrung:
Kursbuchung können innerhalb von 14 Tagen nach der Online-Anmeldung schriftlich (per Mail, Fax oder Brief) ohne Bearbeitungsgebühr widerrufen werden. Eine Vorlage dazu finden Sie hier: Widerrufsformular (Mindestanforderung der Schwimmschule). Bis vier Wochen vor Kursbeginn wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 20,00 € erhoben. Danach ist die volle Kursgebühr fällig und eine Kostenerstattung nicht mehr möglich. Weitere Informationen finden man in den AGB der Schwimmschule.

Wer über neue Kursplätze im Kleinkindschwimmen ab 3 Jahren informiert werden will meldet sich

zum Newsletter an (Newsletterbestellung).

 Eine Gesamtübersicht aller Schwimmkurse der Schwimmschule findet man auf der Seite "Kursbuchungen"

Als Einzugsgebiet für das Kleinkindschwimmen ab 3 Jahren sehen wir den Landkreis Fulda mit den Gemeinden: Fulda, Künzell, Petersberg, Eichenzell, Ebersburg, Poppenhausen, Gersfeld, Hilders, Tann (Rhön), Ehrenberg, Hofbieber, Nüsttal, Rasdorf, Hünfeld, Burghaun, Eiterfeld, Bad Salzschlirf, Dipperz, Flieden, Neuhof, Kalbach, Hosenfeld. Eltern mit Ihren Kindern aus anderen Landkreisen sind auch willkommen.